Kontakt

www.watch insider.de |  | Kontakt | a linz

Alexander Linz

Uhrenfachjournalist und Autor
Wien

alexander@watch-insider.com

 

Servus!

Ich würde mich als richtigen Uhrenliebhaber und -sammler bezeichnen, der sein Hobby zum Beruf gemacht hat. Heute passt der Begriff Uhrenfachjournalist und Autor wohl besser, denn mein aktives Leben mit den Uhren ist natürlich sehr viel professioneller geworden und nicht mehr ganz so unbekümmert emotional wie es einmal war. Mit heute mehr als 20 Jahren Berufserfahrung bei Uhrenfachmagazinen, Wirtschaftsmagazinen, Tageszeitungen und ebenso im Onlinebereich sieht man die Uhrenwelt doch etwas anders und man versteht vor allem die komplexen Mechanismen dahinter.

Mit meinem Blog möchte ich meine Erfahrungen und Erlebnisse mit Euch teilen und Euch mitten ins Tagesgeschehen der Uhrenindustrie entführen. Ich werde Euch hier tiefe Einblicke gewähren und Euch all die Macher vors Mikrophon, vor die Kamera holen und/oder in Form von packenden Interviews näher bringen. Gemeinsam werden wir künftig viele neue Uhrenmodelle entdecken, aber auch über die tickenden Helden von damals fachsimpeln. Meine doch recht guten Kontakte werde ich dazu nützen um Euch viele echte Einblicke hinter die Kulissen zu ermöglichen. So wie es der Titel des Blogs ankündigt: Ein Watch-Insider eben.

Das Medium Blog schreit zudem nach Geschwindigkeit und so werdet Ihr immer wieder hautnah am Geschehen sein. Bei Pressekonferenzen, Produktvorstellungen, Events und sonstigen tickenden Ereignissen in der heute extrem dynamischen Welt der Uhren.

Gemeinsam mit der Erfahrung und Power der langjährig, geschätzten Kollegen bei CHRONOS, dem UHRENMAGZIN und bei www.watchtime.net werden wir ein neues Zeitalter in Sachen Uhrenberichterstattung aufschlagen.

Viel Freude und Spaß bei diesem Uhren-Blog wünscht Euch

Alexander 


Die Kommentare sind geschlossen.